die Teile des stehenden Gutes, die Masten und Stengen nach den Seiten hin abstagen, d.h. ihnen die seitliche Befestigung geben.