je zwei Leuchtfeuer, die sich zu beiden Seiten des Fahrwassers paarweise gegenüberliegen und die gleiche Feuerhöhe, Lichtstärke und Kennung haben. Sie bezeichnen eine Durchfahrt.