Eine solche Stabilität beruht auf einem  sehr tief liegenden Gewichtsschwerpunkt bei einem Schiff. Kielyachten z.B. bezeichnet man als gewichtsstabil, da ihr Kiel (Ballst) sehr tief liegt.