Ein Fahrzeug ist nach der KVR in Fahrt, wenn:

  • es weder vor Anker liegt,
  • noch am Grund festsitzt,
  • noch an Land festgemacht ist.